Slydogs

Willkommen auf der Seite des
1. Marler Baseballvereins,
Marl Sly Dogs e.V.

Die Nr. 1 in Sachen Baseball im Vest!
>>>>>>>>>>>(since 1995)<<<<<<<<<<<

Es freut uns, Sie auf unserer Internetpräsenz (Sitemap) begrüßen zu dürfen.

Informationen zur Navigation: Das Hauptmenü ist im Top-Bereich platziert und faltet sich bei Bedarf (Ebene 2) auf. Versucht das einmal bei Teams und beachten Sie auch die dritte Navigationsleiste (Ebene 3) im linken Bereich. Diese unterscheidet sich je nach Gruppen der zweiten Ebene.

22 Jahre Marl Sly Dogs e.V – Letztes Jahr im Jahnstadion?!?…

Nachdem man im vergangenen Jahr eine zweite Teilnahme an der 3. Liga (Regionalliga) in der Geschichte der Marl Sly Dogs verzeichnen konnte, steht 2017 ganz im Zeichen des Umbaus und Entwicklung sowie der Erstellung einer neuen Spielstätte.

Softball Mix: Neu in 2017!

Bereits seit Dezember 2016 trainieren rd. zehn Frauen & Männer unter der Leitung von Christian Wiemers. Wir hoffen auf den kontinuierlichen Aufbau der Sparte Softball mit dem Ziel zukünftig zwei Teams zu stellen. Ein reines Frauen Softball Team, welches dann im BSVNRW an den Start gehen soll und ein BBQ-Mix-Team, welches in der BBQ-Liga starten soll. Hierfür suchen wir noch dringend Mitspieler (w/m).

1. Herrenteam: Verbandsliga 2017!

Die Regionalligasaison des ersten Herrenteams war… sagen wir mal „ausbaufähig“. Nicht ein Mal konnte ein Spiel gewonnen werden. Zwar hatte man mit dem Weggang diverser Leistungsträger zu kämpfen, konnte sich teilweise allerdings auch sehr gut mit neuen Spielern aus den eigenen Reihen und anderen Vereinen verstärken. Dennoch schien die Zeit noch nicht reif für ein Regionalligateam gewesen zu sein. 2017 soll nun wieder Spaß und ein paar Siege verbucht werden um ggf. in Zukunft dann direkt in die 2. Bundesliga aufzusteigen.
Das Trainerteam um Damian Kaiser ist daher bereits seit Ende des vergangenen Jahres dabei, den Grundstein für eine erfolgreichere Saison zu legen. Viele neue Gesichter wird es im ersten Herrenteam geben, da einige Junioren den Sprung in eben dieses Team geschafft haben und einige altgediente Spieler im Herbst ihre Karriere mehr auf die Bezirksliga konzentrieren wollen. Man darf also mal wieder gespannt sein, was die erste Garde der Sly Dogs in 2017 zu bieten hat. Eines ist allerdings jetzt schon sicher: Langweilig wird es sicher nicht.

Gegner: Aachen Greyhounds, Cologne Cardinals 3, Jülich Dukes, Solingen Alligators & Wuppertal Stingrays

2. Herrenteam: Bezirksliga: solide Saison 2016 – 2017 deutlich jüngerer Kader!

Auch im zweiten Herrenteam wird es in der neuen Saison einige Veränderungen geben. Einige Nachwuchsspieler, welche im letzten Jahr noch erste Erfahrungen im Seniorenbereich sammelten, werden nicht nur in der Bezirksliga sondern auch in der Verbandsliga spielen, um sich im Kampf mit starken Gegnern weiter zu entwickeln und weitere Ausrufezeichen der Marler Nachwuchsarbeit zu setzen. Spieler, die fast deren Väter sein könnten, werden hingegen einen Gang zurückschalten und wie bereits 2016 auch 2017 den Schwerpunkt eher auf die Bezirksliga und das Training legen, jedoch will man(n) wenigstens um einen möglichen Aufstieg in die Landesliga kämpfen. Vermutlich wird sich das Durchschnittsalter des zweiten Sly Dogs-Herrenteams annähernd verdoppeln. ;-) Dennoch ist man natürlich auch hier nicht gewillt, dem Gegner das Spielfeld kampflos zu überlassen, weshalb sich das bewerte Trainergespann des zweiten Teams, Björn Kiese und Patrick Webb, optimistisch der neuen BZL-Saison stellen. Schließlich wird das Team in Summe über gefühlte 200 Jahre Baseballerfahrung verfügen. Wenn dann noch die Körper mitspielen… Was soll da noch schief gehen?! Eine ähnlich erfolgreiche Saison wie 2016, in der man 6 Siege und 6 Niederlagen einfahren konnte, sollte das Ziel sein.

Gegner: Dortmund Wanderers 3, Duisburg Dockers, Ennepetal Raccoons, Lippstadt Ochmoneks 2, Krefeld Crows, Rheine Mavericks & Siegen Pirates

Der Nachwuchsbereich: Umbau 2017!

Doch die Sly Dogs zeichnet nicht nur ihr Herrenbereich aus. Sehr viel Wert wird seit jeher auch auf den Nachwuchs gelegt. So ist es nicht verwunderlich, dass jedes Jahr mehr und mehr Spieler aus dem eigenen Juniorenbereich zum Kreis der 1. Herrenmannschaft zählen. Denn nur durch eine ausgewogene Nachwuchsarbeit kann ein Verein in einer Randsportart wie Baseball über einen so langen Zeitraum bestehen.

Junioren (16 bis 18 Jahre) – neues Team 2017!

In der Saison 2016 konnte man nach der Saison 2015, wo man noch auf eine Spielgemeinschaft mit den Duisburg Docker angewiesen war, ein eigenes Team stellen. Mit 7 Siegen und zwei Niederlagen konnte man sich den zweiten Platz sichern. Die Trainer Christian Wiemers und Damian Kaiser waren mit der gezeigten Leistung sehr zufrieden.

Durch den aktuellen altersbedingten Wechsel von Spielern aus dem Junioren-Bereich zu den Senioren wird 2017 ein komplett neues Junioren-Team auf die Jagd nach Punkten gehen. Des Weiteren werden alle Junioren-Spieler 2017 im Senioren-Bereich (BZL&VL) eingesetzt, dabei sollen die Spieler in den Herrenbereich hereinschnuppern und sich weiterentwickeln. 2018 wird der Wandel fortgesetzt. Die Trainer Damian Kaiser und Christan Wiemers freuen sich auf die neue Aufgabe in 2017!

Gegner: Aachen Greyhounds, Jülich Dukes, Neunkirchen Nightmares & Wesseling Vermins.

Jugend (13 bis 15 Jahre) – Ein komplett neues Team!

Eine Altersstufe unter den Junioren bestreitet unsere Jugend (13 bis 15 Jahre) ihre Spiele. Auch hier erkennt man Tag für Tag das unglaubliche Potenzial und die Begeisterung der Jungs und Mädels, welche es dem Trainerteam Damian Kaiser und Christian Wiemers leicht macht, sich engagiert um den Auf- und Ausbau dieser Abteilung zu kümmern. Dabei war die Jugend 2016 sehr erfolgreich. Mit acht Siegen konnte man alle Spiele gewinnen! Dabei zeigte wohl das beste MSD-Jugend-Team der Vereinsgeschichte über welches Potential unser Verein verfügt. 149 Runs (Punkte) hat das Jugend-Team 2016 in nur 26,5 Innings (in 8 Spielen) erzielen können. Dabei musste man nur 7 Runs (Punkte) einstecken.

2017 wird alles anders. Ein komplett neues Team unter Dennis Rübenstahl wird in der Landesliga an den Start gehen. Dies ist der altersbedingte Wechsel aus der LLM.

Die Jugendspieler 2016 wechseln in das neue Junioren-Team. Durch den Wechsel aller Spieler aus der LLM 2016 und einiger Tee-Baller können wir auch in 2017 wieder ein Jugendteam stellen und so nicht nur dem Verein und dem Verband mit neuen, hungrigen Spielern helfen, sondern in erster Linie auch den Kindern eine Alternative zu TV und Playstation bieten.

Gegner: Hagen Chipmunks, Herne Lizards, Lippstadt Ochmoneks, SG Duisburg Dockers / Witten Kaker Lakers, Verl/Gütersloh Yaks, Werler Wölfe und Wuppertal Stingrays

Little League Majors (11 bis 13 Jahre) – Kein Team 2017!

2017 ist vorerst Schluss. Nach drei durchaus erfolgreichen Spielzeiten (2014/2015/2016) wird 2017 kein Marler Team an den Start gehen. 2016 konnte unser Team 10 Siege und 8 Niederlagen unter Dennis Rübenstahl verbuchen. Doch durch den zahlreichen Wechsel ins Jugend-Team (10 Spieler) kann 2017 aus den Zugängen aus dem Tee-Ball-Team 2016 kein eigenständiges LLM-Team mehr gebildet werden. Diese Spieler wechseln somit direkt in das Jugend-Team. Hier muss man nun schauen ob man nicht sogar zwei Teams 2017 im Jugend-Bereich an den Start schickt, wir aber 2018 wieder mit einem Team an den Start gehen zu können.

Schüler Live-Pitch (9 bis 12 Jahre)

2013 betraten unsere Schüler (Verbandsliga NRW) Neuland und beendeten die Saison mit einem guten 3. Platz.

In den Jahren 2014, 2015, 2016 & 2018 sollte auch ein Live-Pitch Team (Verbandsliga NRW) an den Start gehen. Jedoch wurde der Modus (2014) geändert, so dass für dieses Team nur noch ein Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft seitens des BSVNRW angeboten wird und der eigentliche Spielbetreib mit etwas veränderten Altersklassen im neuen Bereich des BSVNRW, der Little League Majors ausgetragen wird. Dies wird sicherlich eine neue Herausforderung und vor allem eine gute Vorbereitung für die Zukunft in der Jugend.

Infolge der Reformen 2013/2014 im BSVNRW hat ein Teil des Tee Ball- und des Little League Majors Team in der Saison 2014 und der Saison 2015, als Schüler Live-Pitch Team am Qualifikations-Turnier teilgenommen.

2015 konnten wir das Qualifikations-Turnier des BSVNRW zur Deutschen Meisterschaft (DBV) Schüler "Livepitch" - REGION-Westfalen bei uns im Ballpark Marl (Jahnstadion) ausrichten.

2017 werden wir wie bereist 2016 nicht am Qualifikations-Turnier des BSVNRW zur Deutschen Meisterschaft (DBV) Schüler "Livepitch" - REGION-Westfalen teilnehmen.
 

Tee-Ball (5 bis 12 Jahre)

Auch 2017 gibt es ein Marl Sly Dogs Tee-Ball Team! – Spielgemeinschaft mit Münster

Das komplett neue Team um die neuen Trainer Damian Kaiser (MSD) und Dr. Karol Kovarik (MC) muss auch in diesem Jahr einen Neuaufbau beginnen, wir hoffen aber mittelfristig an die Erfolge der Vergangenheit anknüpfen zu können.

Viel wichtiger aber ist, dass wir nun wieder ein Team anbieten können in dem man unsere Sportart leicht erlernen und verstehen lernt.

Als Tee-Ball Team schaut man auf eine erfolgreiche Vergangenheit zurück. Nach der ersten Saison 2008 (8 Siege / 12 Niederlagen), der Saison 2009 (11 Siege / 9 Niederlagen), der Saison 2010 ("SUPER"- Saison mit 19 Siegen / 1 Niederlage), der Saison 2011 (21 Siege / 3 Niederlagen), der Saison 2012 (18 Siege / 2 Niederlagen), der Saison 2014 (5 Siege / 7 Niederlagen), der Saison 2015 (14 Siege / 6 Niederlagen) und der Saison 2016 (8 Siege / 12 Niederlagen).

Wir freuen uns auf die neue Herausforderung und folgende Teams gegen die wir in 2017 spielen.

Düsseldorf Senators, Hagen Chipmunks, Ratingen Goose Necks, Solingen Alligators und Witten Kaker Lakers.

Bee-Ball (4 bis 8 Jahre)

Die jüngsten Baseballer in unseren Reihen bestreiten ihre Spiele im Bee-Ball (4 bis 8 Jahre).

Bee-Ball ersetzt seit der Saison 2014 den Kinder-Tee-Ball Bereich im BSVNRW. Bei Bee-Ball, einer Spielform von Baseball / Softball, die besonders für Kinder und Jugendliche geeignet ist, soll vor allem der Spaß für die Spieler und Spielerinnen im Vordergrund stehen. Das Konzept für Bee-Ball ist in den Niederlanden entstanden, um Kinder besser an die Sportarten Baseball / Softball heranzuführen. Es eignet sich wunderbar auch für kleine Teams. Anstatt von neun, wie bei den Erwachsenen, können die Teams bis auf vier Spieler verkleinert werden. Dadurch lassen sich bestehende Teams auch in kleine Gruppen (z.B. nach Altersklassen) aufteilen, damit ausgeglichener gespielt bzw. trainiert werden kann. Durch Variationen der Regeln kann so auch schon Training und Spiele mit 4 Kindern (z.B. 3 gegen 1) durchgeführt werden. Bee-Ball wird mittlerweile sowohl vom Europäischen Baseball- als auch vom Softballverband gefördert.

Allen Sly Dogs steht 2017 also wieder eine spannende Saison mit vielen neuen Herausforderungen ins Haus.

Wir freuen uns auf insgesamt fast 120 Baseballspiele unserer Mannschaften in diesem Jahr.

Und wie immer ist jeder bei unseren Heimspielen herzlich willkommen, bei Leckereien vom Grill und strahlendem Sonnenschein ein Spiel der Sly Dogs anzuschauen. Es wäre nicht das erste Mal, dass dabei jemand der Faszination dieses Sports erliegen würde. :-)

Die genauen Spielzeiten werden wir wie immer zeitnah auf unserer Internetseite, Facebook und Twitter veröffentlichen. Und seit diesem Jahr ganz neu: Die kostenlose Sly Dogs-App via TEAM-App! Immer auf dem neuesten Stand und alle Spiel-, Trainings- und Partytermine auf einen Blick.

Eines ist allerdings jetzt schon klar: Auch 2017 wird Baseball in Marl gespielt und das voller Enthusiasmus und Spaß am Sport. Uns werden spannende Baseball-Krimis erwarten, bei denen unsere Teams sich über jede Unterstützung freuen. Schon jetzt merkt man bei allen Trainingseinheiten, dass das Feuer bei allen wieder neu entfacht ist und niemand es mehr erwarten kann, bis man bei den ersten Sonnenstrahlen wieder nach draußen auf das Feld der Träume kann.

In diesem: PLAY BALL! Have Fun!


Was können Sie auf unsere Homepage erwarten?

Im Bereich „Aktuell“ halten wir Sie über unsere Aktivitäten auf dem Laufenden. Da die Sly Dogs mit der Zeit gehen, besteht auch die Möglichkeit uns über unseren RSS-Feed oder Twitter zu folgen. Suchen Sie einfach nach „MarlSlyDogs“ und Sie werden regelmäßig informiert, natürlich auch bei Facebook. Kontaktmöglichkeiten zum Vorstand und den Trainern, sowie Wissenswertes zu den Themen Wegbeschreibung und Mitgliedschaft finden Sie im Bereich Verein. In der neuen Saison (2017) gehen insgesamt vier ggf. fünf Teams auf die Jagd nach Meister¬schafts¬punkten. Informationen zu den Mannschaften und den Spielern finden Sie im Bereich Teams. Erfolg kommt nicht von ungefähr. Deshalb muss auch 2017 fleißig trainiert werden. Die Trainingszeiten der einzelnen Mannschaften können im Bereich Training nachgelesen werden. Damit Sie einen visuellen Eindruck unserer Arbeit erhalten, können Sie in der Bildergalerie stöbern. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf oder besuchen Sie uns zu den Trainingszeiten direkt im Baseballstadion bzw. im Vereinsheim. Über ein Feedback in unserem Guestbook würden wir uns natürlich auch sehr freuen. Viel Spaß beim Erkunden der Seiten und allen Teams eine gute Saison 2017. Gerne nehmen wir auch Ihre Anregungen zur Gestaltung der Internetpräsenz entgegen. Play ball, have fun! Ihre Marl Sly Dogs Hauptabteilung

Partner:


Aktuelles:

Hier gehts zu den NEWS!

u.a.:

- Need Help!
- Outdoor Training beginnt!
- 15% im MSD Online-Shop
- Charlie back in town!
- uvm

 

 

Sponsoren:








Partner der Marl Sly Dogs
  • Partner der Marl Sly Dogs
orderbase consulting GmbH


Partner: